Dienstag, 18. Februar 2014

Hamburger Ghettos

Jungfernstieg, Hafencity, Treppenviertel, Planten und Blomen - jeder kennt die schönsten Ecken in Hamburg oder hat zumindest von ihnen gehört. Aber hat die schönste Stadt der Welt auch dunkle Seiten? Heute stelle ich euch die hässlichsten und grausamsten Orte (meiner Meinung nach) in Hamburg vor!
Nr 1 ist zweifellos die Plattenbausiedlung Osorfer Born! Ich habe die Gegend im Sommer 2011 zusammen mit paar Freunden erkundigt, wir waren dort mit den Fahrrädern und natürlich am Tag (abends hätte ich mich nicht getraut dahin zu fahren). Osdorfer born ist ein sozialer Brennpunkt. Es herrscht hier nicht nur die Armut, aber auch große Kriminalität. Kinder klauen in Supermärkten, nicht weil sie kriminell sind, sondern sie haben nichts zum Essen. Aus den Fenstern werden verschiedene Gegenstände und Babys! (es gab auch einen solchen Fall im 2007) geworfen, ab und zu brennen Autos. Im Hochhaus (das höchste in Hamburg)in der Straße Achtern Born gibt es keine Fahrstühle (werden ständig kaputt gemacht) und die Wohnungen sind verschimmelt. Ein Horror für Leute, die da wohnen müssen.

Nicht besser (optisch zumindest) ist es in der Siedlung (Erich-Ziegel-Ring) in Steilshoop. Ich musste paar mal dahin, weil sich dort das polnische Konsulat befindet. Auf den Straßen sieht man fast nur alkoholisierte und kriminelle Gesichter. Der See und der Park in der Nähe sehen nicht so einladend aus (man kann dort alles finden, z.B. geklaute Einkaufswagen aus den Supermärkten, Schuhe, Kleidung etc.

Total gruselig finde ich die Siedlungen in Nettelburg, Lutherostraße und Kirchdorf Süd. Nicht zu empfehlen, auch wenn man verzweifelt auf der Wohnungssuche ist!
Es gibt auch Ecken, wo man wirklich nicht weiss, ob man gerade in Hamburg oder in Islamabad ist. Z.B. in der Billstedter Hauptstraße - man braucht wirklich nicht wegzufahren. Wir haben Nahen Osten gleich um die Ecke;)

Da ich leider nicht so viele Fotos in den Ghettos gemacht habe, empfehle ich den Link https://www.flickr.com/photos/30139884@N08/
Da könnt ihr euch viele tolle Fotos angucken!